Pony-Express Pferde und Reiter Shop Logo
Startseite » Unsere AGB

Hersteller

Weihnachten

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsrecht der Pony-Express Reitsport RUMP Franchise & Consulting GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen
der Pony-Express Reitsport
RUMP Franchise & Consulting GmbH

Allgemeines

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Geschäftsbeziehungen zwischen uns, dem Webshopanbieter Pony Express Reitsport und Ihnen (nachfolgend "Kunde" genannt), die das Internetangebot von pony-express.de bzw. den dazugehörenden Domains nutzen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

 

Zustandekommen des Vertrags
Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande. 

Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt fünf Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus. Im zweiten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein. Im dritten Schritt wählen Sie die Versandoption aus. Im vierten Schritt wählen Sie, wie Sie bezahlen möchten. Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf 'Bestellung absenden' an uns senden. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben werden, wenn der Kunde den Button "Ich akzeptiere die allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen“ und den Button „Ich akzeptiere Ihre Datenschutzbelehrung“ anklickt und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat.

 

Speicherung des Vertragstextes
Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken” klicken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene EMail-Adresse.

 

Preise, Zahlung, Lieferung
Alle Preise verstehen sich inkl. der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer und zzgl. Versandkosten. Die Zahlung kann im Regelfall per Vorkasse, Kreditkarte, PAY PAL, Sofortüberweisung oder Bankeinzug erfolgen. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Auslandsbestellungen akzeptieren wir nur Zahlung per Vorkasse oder Kreditkarte. Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt immer als versichertes Paket. Hiervon ausgenommen sind Lieferungen über 31 kg und Sperrgut, die per Spedition versand werden.

Eventuelle Preisirrtümer sind vorbehalten.

 

Lieferbedingungen / Versand Inland
Der Mindestbestellwert beträgt 20 Euro. Bei Teillieferungen fallen die Versandkosten selbstverständlich nur einmal an. Wir liefern mit DHL.
Wir berechnen Ihnen € 4,95 pro Paket bei folgenden Zahlungsweisen:
- Scheck
- Kreditkarte (Visa, Mastercard)
- Bankabbuchung
- Sofortüberweisung
- PayPal
- Vorkasse
- Nachnahme (+ 3 Euro Gebühr)

Auslandslieferungen (Europa) erfolgen nur gegen Vorauszahlung per Scheck, Postanweisung oder Kreditkarte zzgl. mindestens € 18,95 Porto.


Rückgaberecht/ Widerruf
Bitte prüfen Sie die Ware in Ruhe und gründlich, gleich nach Erhalt und vor der ersten Benutzung - wir gewähren Ihnen volles Rückgaberecht innerhalb von 21 Tagen.
Von der Rückgabe ausgeschlossen sind Maßanfertigungen.

Für verschmutzte oder beschädigte Ware, sowie Bücher und Futtermittel, deren Original-Versiegelung beschädigt ist, behalten wir uns das Recht vor, eine dem Wertverlust angemessene Wertminderung geltend zu machen. Senden Sie bitte den betreffenden Artikel sofort zurück (Rücksendeschein nicht vergessen). Bitte Paket unbedingt freimachen.

Geringfügige Farb-, Material- und Modellabweichungen sind möglich.
Verkauf solange der Vorrat reicht.

Soweit Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von € 40 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

  

Geld-zurück-Garantie
Einer Geld-zurück-Garantie bieten wir innerhalb von 21 Tagen auf unbenutzte Ware. Die Rücksendung oder ein Umtausch der Ware aus Deutschland ist für Sie ab einen Warenwert von mindestens € 40 kostenfrei, sofern Sie den Retourenschein benutzen. Dieser liegt der Lieferung bei.

Gerne schicken wir Ihnen auch einen neuen Retourenschein nochmals zu. Bitte legen Sie Ihre Rechnung unbedingt der Sendung bei. Die Annahme unfreier Rücksendungen wird von uns nicht akzeptiert. Die zurückgegebenen Artikel müssen unbenutzt und in der Originalverpackung sein.

 

Lieferzeit

Abhängig von der Zahlungsart bieten wir xxxx einen 24 Stunden Lieferservice (bei vorrätigen Artikeln und Bestelleingang bis 14.00 Uhr). Die aktuelle Lieferzeit erfahren Sie im Bereich Warenkorb/Kasse des jeweiligen Artikels.

 

Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt wahlweise per:

  • Lastschriftverfahren (nicht für Erstbesteller)
  • Sofortüberweisung direkt
  • Vorkasse durch Vorab-Überweisung
  • Kreditkarte (Visa, Mastercard)
  • Nachnahme (+ 3 Euro Gebühr)
  • PayPal

Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

 



Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Pony Express Reitsport
RUMP Franchise & Consulting GmbH

Rathausstr. 53
68519 Viernheim

Telefon: 0 62 04 - 50 11
Telefax: 0 62 04 - 65 9 64
oder per eMail an: info@pony-express.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.  Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der
Rücksendung der Waren in Höhe von (sechs) 6,- EUR.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung
 

 

 

Gewährleistung
Wir gewährleisten, dass der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelfrei ist.
Ist der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelhaft, hat der Käufer das Recht, als Nacherfüllung nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung eines mangelfreien Kaufgegenstands zu verlangen.

Wir behalten uns
vor, die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie unmöglich oder nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. In diesem Fall beschränkt sich der Anspruch des Käufers auf die andere Art der Nacherfüllung; das Recht, auch diese unter den Voraussetzungen des Satzes 1 zu verweigern, bleibt unberührt.
Wird von uns zum Zwecke der Nacherfüllung ein mangelfreier Kaufgegenstand geliefert, können wir von Ihnen Rückgewähr des mangelhaften Kaufgegenstands verlangen.
Ansprüche Ihrerseits wegen Mängeln verjähren in zwei Jahren, beim Verkauf gebrauchter Sachen in einem Jahr.
Schäden, die durch unsachgemäße oder vertragswidrige Maßnahmen von Ihnen bei Aufstellung, Anschluss, falscher Handhabung bzw. Bedienung oder Lagerung hervorgerufen werden, begründen keinen Anspruch gegen uns. Die Unsachgemäßheit und Vertragswidrigkeit bestimmt sich insbesondere nach den Angaben des Herstellers der gelieferten Waren.

 

Datenschutz
Wir nehmen den Schutz der privaten Daten sehr ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäss den Bestimmungen des Bundesdatensschutzgesetzes BDSG verwendet; die Betreiber dieser Website verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Weitere wichtige Informationen finden sich auch in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

 

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.
Man kann unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. Wenn man sich für eine Registrierung entscheidet, sich also als Mitglied (registrierter Benutzer) anmeldet, kann man im individuellen Benutzerprofil persönliche Informationen hinterlegen. Es unterliegt der freien Entscheidung, ob diese Daten eingegeben werden. Da versucht wird, für eine Nutzung des Angebots so wenig wie möglich personenbezogene Daten zu erheben, reicht für eine Registrierung die Angabe eines Namens - unter dem man als Mitglied geführt wird und der nicht mit dem realen Namen übereinstimmen muss - und die Angabe der E-Mail-Adresse, an die das Kennwort geschickt wird, aus. In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Seiten werden serverseitig Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) gespeichert. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.
Wir nutzen die persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und zur Kundenverwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden.
Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für diese Webseite. Wir geben die Informationen nicht ohne ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Privacy Policy gebunden. Erhebungen beziehungsweise Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.
Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen.
Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Pony Express Reitsport
RUMP Franchise & Consulting GmbH
Rathausstr. 53
68519 Viernheim

Telefon: 0 62 04 - 50 11
Telefax: 0 62 04 - 65 9 64
oder per eMail an:
info@pony-express.de

 

 

 

Links auf andere Internetseiten
Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

 

Schlussbestimmungen
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Ist der Vertragspartner ein Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand unser Geschäftssitz für alle Ansprüche, die sich aus oder aufgrund dieses Vertrages ergeben, vereinbart. Gleiches gilt gegenüber Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort außerhalb von Deutschland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.



Die Vertragssprache ist Deutsch.


Stand
Viernheim, März 2017

Online–Streitbeilegung

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission wird im ersten Quartal 2016 eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitstellen. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform wird unter folgendem Link erreichbar sein:

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Zurück

Social Media

E-Mail-Adresse:

Willkommen zurück!

Pony-Express Pferde und Reiter Shop © 2017